Veranstaltungen

Strategien im Vollstreckungs- und Insolvenzrecht

Insolvenzrecht, Kanzleiorga. u. Management, Zivilprozess u. Zwangsvollstreckung, Mitarbeiter, Kanzleiorganisation u. Management, Zwangsvollstreckung | Seminar-Nr.:12233

Dienstag, 30. Oktober 2018, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, 30. Oktober 2018, 09:00 - 16:00

Intensivseminar für Rechtsanwälte nach § 15 FAO für InsolvenzRecht, Rechtsabteilungen und qualifizierte Mitarbeiter der Anwaltskanzlei

 Pflicht für alle Gläubiger und Gläubigervertreter:

Strategien im Vollstreckungs- und Insolvenzrecht 2018

Im April 2018 traten Änderungen im Insolvenzrecht in Kraft: Diese gilt es zu nutzen. Der Gläubiger hat zahlreiche und effektive Möglichkeiten seine Position in Zwangsvollstreckung und Insolvenz zu verbessern und den Worst Case, also den Untergang seiner Forderung im Restschuldbefreiungsverfahren zu vermeiden! Aber sie müssen frühzeitig genutzt und umgesetzt werden!

  • Strategie und Taktik im Rahmen des vorgerichtlichen Forderungsmanagements
  • Insolvenzsichere & insolvenzfeste Zahlungsvereinbarungen
  • Gesetz zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtung:
  • Voraussetzungen, Fristen, Entgegnungen des Gläubigers
    - Ab wann, in welchem Umfang und wie lange darf der Insolvenzverwalter anfechten? Und wann nicht?!
    - Entgegnungendes Gläubigers nach vorangegangener Zwangsvollstreckung und ratenzahlungsvereinbarungen
    -Verkürzung der Anfechtungsfristen
    - Anfechtungsgründe & -erwiderungen
    - Neuregelungen beim Bargeschäft und der Zinsregelung
  • Zugriffsrechte vor und in der Krise als Ab- und Aussonderungsberechtigter, Delikts- und Unterhaltsgläubiger
  • Vorteile des Pfändungsschutz-Konto`s für den Gläubiger
  • Entwicklungen zum Gesetz zur Verkürzung der Wohlverhaltensphase vom 01.07.2014

Referentin:
Karin Scheungrab, Diplom Rechtspflegerin, Leipzig





Preis pro Teilnehmer: 195 € 232,05 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
Frankfurt am Main
60322
Deutschland

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kimberly Turner

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft