Veranstaltungen

Workshop: Jetzt Einstieg in das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)

Rechtsanwälte, Junge Anwälte, Kanzleiorga. u. Management, Mitarbeiter, Kanzleiorganisation u. Management | Seminar-Nr.:12235

Mittwoch, 7. Februar 2018, 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr
Mittwoch, 7. Februar 2018, 09:00 - 12:15

Intensivseminar für Rechtsanwälte und Mitarbeiter der Anwaltskanzlei (3 h)

 Workshop: Jetzt: Einstieg in das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)

Bereits über das EGVP konnte mit der Justiz kommuniziert werden. Mit dem 01.01.2018 kommt die passive Nutzungspflicht: Die Kenntnisnahme der Eingangspost im „beA“. Weit über diesen Basisnutzen hinaus kann das „beA“ schon heute in der Kanzlei einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung und Optimierung der Abläufe sowie zur Kostenersparnis leisten.

Das Seminar stellt - unabhängig von jeglicher Kanzleisoftware - die Möglichkeiten des beA dar und beantwortet wichtige Fragen z.B. zum Umstieg von der Papier- zu einer elektronisch unterstützten Akte und Postmappe, sowie von der gelben Post und Telefax auf die elektronische Übermittlung und Fristenwahrung per beA. Daneben werden eventuelle Haftungsszenarien erläutert und Lösungen dargestellt.

Das Handling des neuen Postfachs wird entweder live an einem aktiven Postfach oder an Hand der Schulungsoberfläche der BRAK Schritt für Schritt und nachvollziehbar demonstriert.

  • Vorbereitungen in der Kanzlei
  • Hard- und Software: Was ist nötig, was sinnvoll?
  • Organisatorisch & technisch

 

  • Technische Anforderungen & Funktionen des beA
  • Einrichten des beA für Anwälte und Mitarbeiterinnen
  • Kommunikation mit der Justiz und Kollegen

 

  • Sinnvolles Management - Integration in den Kanzleiablauf
  • Was bedeutet die „passive Nutzungspflicht“ konkret?
  • Zugriffsberechtigungen
  • Inner- und außerhalb der Kanzlei, Sozietät
  • Zertifizierung - Signaturgesetz
  • Haftungsfragen
  • Fristenwahrung per beA
  • Elektronische „Empfangsbekenntnisse“ – Quittungsdatei
  • Digitale Unterschrift – qualifizierte elektronische Signatur

 

  • Ausblick
  • Rechtliche, technische und organisatorische Entwicklungen

Referentin:
Karin Scheungrab, Diplom Rechtspflegerin, Leipzig





Preis pro Teilnehmer: 99 € 117,81 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
Frankfurt am Main
60322
Deutschland

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Britta Neubecker

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft