Kursangebote
Anwaltsseminare
Kursangebote / Kursdetails

Live-Online-Seminar: Die Teilungsversteigerung bei widerstreitenden familien- und erbrechtlichen Interessen

Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für Familienrecht, Erbrecht  und für qualifizierte Mitarbeiter/innen (6 h)

Achtung! Auf Grund der aktuellen Corona-Situation, haben wir uns  entschieden, Ihnen dieses Seminar als Live-Online-Seminar anzubieten.


Für die Teilnahme an unserem Online-Seminar benötigen Sie nur einen PC, Tablet, etc. mit Micro – und Kamerafunktion (nicht zwingend) sowie eine stabile  Internetverbindung.

Sie erhalten dann am Montag, 02.11.2021 weitere Informationen und einen Zugangs-Link, mit dem Sie sich  dann direkt über Ihren Browser in das Webinar einloggen können.

Während des Seminars können Sie mit dem Referenten und Teilnehmern über einen Chat oder auch aktiv durch Zuschaltung in Kontakt treten und Fragen stellen.

Unsere Live-Online-Seminare berechtigen wie unsere Präsenz-Seminare zur Vorlage nach § 15 FAO.

Themeninhalte u.a.

„Aus wirtschaftlichen, aber oft auch aus sehr emotionalen Gründen, soll im Wege der Versteigerung das erreicht werden, was einvernehmlich nicht möglich oder gar prinzipiell nicht gewollt ist.

Gerade angesichts dieses hohen Konfliktpotenzials muss die anwaltliche Beratung einen kenntnisreichen und klaren Blick dafür haben, "was geht und was nicht geht", um entweder die Versteigerung zu vermeiden oder sie aber für die Mandantschaft erfolgreich zu begleiten. Keinesfalls sollte die Mandantschaft im Verfahren alleine gelassen werden, damit nicht die Gegenseite oder im extremen Fall Ersteigerungsprofis die lachenden Dritten sind.

Die Referenten, die gemeinsam vortragen, sind in ihrem Berufsalltag als Parteivertreter und als Versteigerungsgericht tätig. Sie vermitteln die Verfahrensabläufe und wesentlichen materiellen Vorschriften in der praktischen Anwendung auch mit manchmal unterschiedlicher Ansicht.“


Im Einzelnen:

Allgemeines

  1. Normzweck
  2. der gesetzliche Auseinandersetzungsanspruch
  3. die Grundstücksbelastungen – Rechte Dritter
  4. 1356 BGB als Verfahrenshindernis
  1. Die Anordnung des Verfahren

III. Einstellungsmöglichkeiten

  1. Einstellung des Verfahrens auf Antrag des Antragstellers
  2. Einstellung des Verfahrens auf Antrag des Antragsgegners
  3. Vollstreckungsschutz nach § 765a ZPO
  4. Einstellung nach § 180 Abs. 3 ZVG
  5. Fristen
  1. Der Beitritt zum Verfahren
  2. Die Wertermittlung
  1. Die Bewertung besonderen Zubehörs
  2. das Sachverständigengutachten
  1. Die Vollstreckungsversteigerung neben der Teilungsversteigerung

VII. Das geringste Gebot/ Vorbereitung des Versteigerungstermins

  1. geringstes Gebot
  2. Abweichendes geringstes Gebot
  3. Ausgleichsanspruch nach § 182 ZVG
  4. Nichtvalutierende Grundstücksbelastungen
  5. Ausgebotsarten

VIII. Der Versteigerungstermin

  1. Anwesenheitspflicht
  2. Bekanntmachungsteil
  3. Versteigerungsbedingungen
  4. Sicherheitsleistung
  1. Die Entscheidung über den Zuschlag
  1. Zuschlagserteilung an den Meistbietenden
  2. Zuschlagsversagung nach §§ 85a, 74a ZVG
  1. Die Erlösverteilung
  1. Der Auseinandersetzungsanspruch
  2. Nichtzahlung des Meistgebots

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaften “Erbrecht” oder “Familienrecht” (6 FAO-Stunden)

Das Seminar ist auch für qualifizierte Mitarbeiter/innen in der Anwaltskanzlei bzw. Vollstreckungsabteilungen geeignet

 Referenten:

Dieter Schüll, Bürovorsteher, Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte, Düsseldorf
Sandra Pesch, Dipl. Rechtspflegerin, AG Düren


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-12633

Beginn: Di. 02.11.2021, 09:00 Uhr

Dauer: 6 Zeitstunden

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 267,75 € (225,00 Netto)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
02.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Online-Seminar





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: