Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Live-Online-Seminar: 11. Jahres-Update zum Urheber- und Medienrecht (15 h)

Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für Urheber- und Medienrecht (15 h)

Achtung: Wegen der aktuellen Situation um die Corona-Pandemie werden wir dieses Seminar  nicht in der ursprünglich geplanten Präsenz-Form durchführen.

Gerne möchten wir Ihnen dieses Seminar aber  als Online-Seminar an drei Tagen zu je 5 Zeitstunden am 03.12., 04.12. und 05.12.2020 anbieten.

Kurszeiten: Jeweils 09.00 - ca. 15.40 Uhr !

Für die Teilnahme an unserem Online-Seminar benötigen Sie nur einen PC, Tablet, etc. mit Micro – und Kamerafunktion (nicht zwingend) sowie eine stabile  Internetverbindung.

Sie erhalten dann am Dienstag, den 01. Dezember 2020 weitere Informationen und die jeweiligen Zugangs-Links, mit denen Sie sich  dann direkt über Ihren Browser in das Webinar einloggen können.

Während des Seminars können Sie mit dem Referenten und Teilnehmern über einen Chat oder auch aktiv durch Zuschaltung  in Kontakt treten und Fragen stellen.

Das Online-Seminar berechtigt wie unsere Präsenzseminare zum Fortbildungsnachweis nach § 15 FAO.

Themen und Referenten:

Dr. Kristofer Bott, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Partner, Graf von Westphalen Rechtsanwälte, Mitglied in GRUR und AIPPI, Frankfurt am Main
Neue Urteile zum Prozessrecht (Donnerstag, 03.12.2020 - 14.00 Uhr)

Piet Bubenzer, Rechtsanwalt, Klinkert Rechtsanwälte PartGmbB, Frankfurt am Main, stv. Vorsitzender im Fachausschuss der Rechtsanwaltskammer Frankfurt, Mitglied in GRUR und AIPPI und International Association of Entertainment Lawyers IAEL, Lehrbeauftragter der Hochschule Darmstadt im Studiengang Informationsrecht
Urhebervertrags- und wahrnehmungsrecht (Donnerstag, 03.12.2020 - 09.00 Uhr)

Wolfgang Dötsch, Richter am OLG Köln und stv. Vorsitzender des u.a. für presse- und äußerungsrechtliche Streitigkeiten zuständigen 15. Zivilsenats
Verdachtsberichterstattung (Freitag, 04.12.2020 - 09.00 Uhr)

Prof. Dr. Thomas Koch, Vorsitzender Richter am BGH (1. Senat), Karlsruhe
Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Urheberrecht (Samstag, 05.12.2020 - 09.00 Uhr)

Prof. Dr. Silke von Lewinski, Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, München
Internationales Urheberrecht (Freitag, 04.12.2020 - 14.00 Uhr)

Dr. Reto Mantz, Dipl. Inf., Richter am Landgericht, Frankfurt am Main
Aktuelle Rechtsprechung zur Haftung im Internet (Freitag, 04.12.2020 - ca. 10.45 Uhr)

Prof. Dr. Christian Russ, Rechtsanwalt und Notar, FUHRMANN WALLENFELS, Wiesbaden, Lehrbeauftragter an der Johannes-Gutenberg-Universität zu Mainz, Mitglied im Fachausschuss der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Aktuelle Rechtsprechung zur Wort- und Bildberichterstattung (Donnerstag, 03.12.2020 - ca. 10.45 Uhr)

Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Informations- und Datenrecht, Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Leiterin der Forschungsstelle für Rechtsfragen neuer Technologien sowie Datenrecht
Plattformhaftung im Fokus der Regulierung (Samstag, 05.12.2020 - ca. 10.45 Uhr)

Dr. phil. Christian Sprang, Rechtsanwalt, Mediator, Justiziar des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Frankfurt am Main
Urheber- und Medienrecht - Politische Entwicklungen (Samstag, 05.12.2020 - 14.00 Uhr)


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20-12503

Beginn: Do., 03.12.2020, 09:00 - 15:40 Uhr

Dauer: 15 Zeitstunden

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 603,20 € (520,00 Netto)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
03.12.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:40 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
04.12.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:40 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
05.12.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:40 Uhr
Ort
Online-Seminar





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: