Kursangebote
Mitarbeiterseminare
Kursangebote / Kursdetails

Live-Online-Seminar: Zwangsvollstreckung 2022 (Gesamtkurs)

Fortbildungsveranstaltung Rechtsanwälte/Innen und Mitarbeiter/Innen des Notariats und der Anwaltskanzlei

Für die Teilnahme an unserem Online-Seminar benötigen Sie nur einen PC, Tablet, etc. mit Micro – und Kamerafunktion sowie eine stabile  Internetverbindung.

Sie erhalten dann am  jeweils 1-2 Tage vor dem jeweiligen Kursbeginn  weitere Informationen und einen Zugangs-Link, mit dem Sie sich  dann direkt über Ihren Browser in das Webinar einloggen können.

Während des Seminars können Sie mit dem Referenten und Teilnehmern über einen Chat oder auch aktiv durch Zuschaltung  in Kontakt treten und Fragen stellen.

Inhalt:

Vermittelt werden die Grundlagen als auch die Feinheiten in einzelnen Vollstreckungsverfahren auf der Basis der aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Die Kurse können einzeln oder als Gesamtkurs gebucht werden.

Di. 14.02.2023 (Teil 1):
Grundlagen der Zwangsvollstreckung (Kurs: 23-M102T1W)
Schwerpunkt: Allgemeine und besondere Vollstreckungsvoraussetzungen (Uta Goldbach)

Di. 28.02.2023 (Teil 2)
Sachpfändung (Kurs: 23-M102T2W)
Schwerpunkt: Reform der Sachaufklärung und Vermögensauskunft und gütlicher Erledigung; Aufgaben des Gerichtsvollziehers; Verbindlicher Vordrucl für den Vollstreckungsauftrag
Prof. Rainer Goldbach)

Di. 14.03.2023 (Teil 3)
Forderungspfändung (Kurs: 23-M102T3W)
Schwerpunkt: Pfändbare Forderungen, Pfändungsschutzkonto und Inhalt des Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses nach der Zwangsvollstreckungsformular-Verordnung
(Prof. Rainer Goldbach)

Di. 28.03.2023 (Teil 4)
Immobiliarvollstreckung (Kurs: 23-M102T4W)
Schwerpunkt: Zwangssicherungshypothek und die Durchsetzung von Gläubigerforderungen in der Zwangsversteigerung (Uta Goldbach) 

Referenten:
Prof. Rainer Goldbach, Dipl. Rechtspfleger (FH), Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin
Uta Goldbach, Dipl. Rechtspflegerin (FH), Landessozialgericht Rheinland-Pfalz, Mainz


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23-M102TGW

Beginn: Di. 14.02.2023, 17:00 Uhr

Dauer: 10 Zeitstunden

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 404,60 € (340,00 Netto)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
14.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
14.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
28.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Seminar





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: