Kursangebote
Notare
Kursangebote / Kursdetails

Teil 1: Aktuelle Rechtsprechung zum HGR und Kapitalmaßnahmen bei der AG Teil 2: Grenzüberschreitende Vorgänge im EU-Raum in der Praxis, ausländische Urkunden und Vertretungsnachweise inkl. aktueller Rechtsprechung

Fortbildungsveranstaltung gem. § 15 FAO für Handels- und Gesellschaftsrecht und für Notare gem. §§ 6II Nr. 4, 14 VI BNotO (2 x 5 h)

Inhalt:

Freitag, 29.  Oktober 2021 von 08.30 bis 14.00 Uhr:

Aktuelle Rechtsprechung zum HGR und Kapitalmaßnahmen bei der AG (Einzel-Kurs-Nr. 21-12610-A)

- aktuelle Rechtsprechung zu Firma und Verfahrensrecht

- aktuelle Rechtsprechung zu den Personenhandelsgesellschaften

- aktuelle Rechtsprechung zum Kapitalgesellschaftsrecht

- aktuelle Rechtsprechung zum Umwandlungs- und Unternehmensvertragsrecht

- Kapitalmaßnahmen bei der Aktiengesellschaft im Überblick und in ausgesuchten Problemfeldern


Freitag, 29. Oktober 2021 von 14.30 bis 20.00 Uhr:

Grenzüberschreitende Vorgänge im EU-Raum in der Praxis, ausländische Urkunden und Vertretungsnachweise inkl. aktueller Rechtsprechung (Einzel-Kurs-Nr. 21- 12610-B)

- grenzüberschreitende Sitzverlegungen von Kapitalgesellschaften im EU-Raum in der Praxis

- grenzüberschreitende Sitzverlegungen von Personenhandelsgesellschaften im EU-Raum (Analogie?)

- grenzüberschreitende EU-Spaltungen (was geht, was geht nicht?)

- ausgewählte Entscheidungen des EuGH und inländischer Obergerichte zum europäischen Gesellschaftsrecht

- aktuelle Rechtsprechung für das gesellschaftsrechtliche Mandat/Notariat mit Auslandsbezug

- die Verwendung ausländischer Urkunden im Handels- und Gesellschaftsrecht

- die ausländische Zweigniederlassung

- ausländische Register und Vertretungsnachweise


 Die beiden Seminare können auch jeweils einzeln gebucht werden.

Referenten:
Dr. Dr. Christian Schulte, M.A., Richter AG Berlin-Charlottenburg, Handelsregister, Berlin
Prof. Dr. Peter Ries, HWR Berlin und AG Charlottenburg, Handelsregister, Berlin 


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-12610-G

Beginn: Fr. 29.10.2021, 08:30 Uhr

Dauer: 10 Zeitstunden

Kursort: Frankfurt oder Offenbach

Gebühr: 511,70 € (430,00 Netto)

Frankfurt oder Offenbach

60000

Datum
29.10.2021
Uhrzeit
08:30 - 14:00 Uhr
Ort
Frankfurt oder Offenbach
Datum
29.10.2021
Uhrzeit
14:30 - 20:00 Uhr
Ort
Frankfurt oder Offenbach





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: