Kursangebote
Notare
Kursangebote / Kursdetails

Scheidungsfolgenvereinbarungen aus anwaltlicher und notarieller Sicht

Fortbildungsveranstaltung gem. § 15 FAO für Familienrecht sowie gem. §§ 6 II Nr. 4 und 14 VI BNotO


Inhalt:

  1. Besondere Aspekte der Vertragsgestaltung – Folgen in Ermangelung einer Regelung
  1. Präambel (Inhalt und Sinn)
  2. Rechtswahl (Relevanz, EU-GüterRVO)
  3. Versorgungsausgleich (oft unterschätzt von Mandantschaft, Systematik, anwaltliche Bearbeitung ohne vertragliche Gestaltung, Regelungsmöglichkeiten, anwaltliche Bearbeitung bei bestehender vertraglicher Regelung)
  4. Gesamtschuldnerausgleich, Ehegatteninnengesellschaft, ehebedingte Zuwendungen (vor- und nachsorgende Regelungen)
  5. Dritte im Vertrag (Schwiegerelternzuwendungen, „Kinderkonten“ Regelungsmöglichkeiten)
  6. Auskunfts- und Informationspflichten, Verzeichnisse
  1. Typische Regelungsinhalte, Grenzen und alternative Gestaltungsmöglichkeiten
  1. Güterrecht und Vermögensauseinadersetzung
  2. Unterhalt
  3. Haushalt
  4. Ehewohnung
  5. Salvatorische Klauseln

III. Flankierende Maßnahmen (erbrechtliche Regelungen)

  1. Kosten und Vertragsnachsorge


Referenten:
Martha Wettschereck, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, avocado rechtsanwälte, Frankfurt am Main
Lars-Henning Behrens, LL.M., Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, avocado rechtsanwälte, Frankfurt am Main


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-12570

Beginn: Fr., 18.06.2021, 13:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 5 Zeitstunden

Kursort: Frankfurt oder Offenbach

Gebühr: 267,75 € (225,00 Netto)

Frankfurt oder Offenbach


Datum
18.06.2021
Uhrzeit
13:00 - 19:00 Uhr
Ort
Frankfurt oder Offenbach





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: