Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Online Hybrid: Die Betriebsratswahl - das normale Wahlverfahren mit praktischen Beispielen

Online-Hybrid: Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für Arbeitsrecht (5 h)

In der Zeit vom 1.3. bis 31.5.2022 finden die regulären Betriebsratswahlen statt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Syndikusanwältinnen und –anwälte, welche einen Überblick über die wesentlichen Fragen
des komplexen Wahlablaufs in größeren Betrieben erhalten wollen.


Inhalt:

- Grundlegendes zur Betriebsratswahl (Ablauf der Wahl im normalen Wahlverfahren)

- Aufgaben des Wahlvorstandes einschließlich seiner Bestellung und seines Status

- aktives und passives Wahlrecht, Größe des Betriebsrats, Geschlechterquoten

- Aufstellung der Wählerliste und des Wahlausschreibens

- Wahlvorschläge für die Listenwahl

- Voraussetzungen für die Briefwahl

- Wahltag und Stimmenauszählung bei mehreren Wahlvorschlägen

- Konstituierende Sitzung des Betriebsrats

- Fragen der Nichtigkeit oder Anfechtbarkeit der Wahl“


Referent:
Michael Luthin, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeits- und Steuerrecht, Hochschullehrbeauftragter des Landes Hessen / Industriekaufmann, Frankfurt am Main


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-12616W

Beginn: Sa. 30.10.2021, 10:00 Uhr

Dauer: 5 Zeitstunden

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 238,00 € (200,00 Netto)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
30.10.2021
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Online-Seminar





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: