Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Patientenverfügung 4.0 - Den autonomen Willen neu und anders verfügen Kooperationsveranstaltung mit dem Würdezentrum Frankfurt am Main

Kooperationsveranstaltung mit der Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft und dem Würdezentrum Frankfurt am Main


Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet im Würdezentrum Frankfurt, Geleitstr. 14, 60599 Frankfurt statt.

Falls Sie nur online teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier an.


Sie richtet sich nicht nur an interessierte Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die mit diesem Thema in ihrem juristischen Alltag befasst sind.


Den autonomen Willen neu und anders verfügen - Patientenverfügung 4.0 (2,5 Stunden)

 

  • Wie gelingt eine personenzentrierte, individuelle und rechtssichere Vorsorgeplanung?
  • Welche neuen Entwicklungen gibt es bei der gesundheitlichen Vorsorgeplanung am Lebensende?
  • Wie entstehen Patientenverfügungen im Konzept „Advance Care Planning“?
  • Was heißt das für die unterschiedlichen Professionen
  • Welche berufspolitischen Auswirkungen können die neuen Entwicklungen haben
  • Wie kann das Wissen in die anwaltschaftliche Beratungspraxis integriert werden?


Um diese Fragen und um den Austausch zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten geht es in der Kooperationsveranstaltung mit dem Würdezentrum.

Das Würdezentrum setzt sich dafür ein, das Würdeerleben von Menschen im Alter, in schwerer Krankheit und am Lebensende zu stärken. Es will Menschen befähigen, Entscheidungen über ihren letzten Lebensabschnitt zu treffen (www.wuerdezentrum.de). Für dieses Engagement erhielt das Würdezentrum als erste gemeinnützige Einrichtung 2021 den hessischen Gründerpreis in der Kategorie gesellschaftliche Wirkung.

 

ReferentInnen:

 

Dr. Ingmar Hornke, Intensiv- und Palliativmediziner, Geschäftsführung PalliativTeam Frankfurt und Würdezentrum
 

Simone Lang, zuständig für depotrechtliche Fragen und Betreuungen und Nachlass in einem Finanzunternehmen 

 

Christine Krause, Dipl. Pflegewirtin und langjährige Heimleiterin, Würdezentrum

 

Anja Beckert, Krankenschwester, Juristin, Coach, Organisationsberaterin 


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23-R168P

Beginn: Mo. 27.02.2023, 17:30 Uhr

Dauer: 2,50 Zeitstunden

Kursort: Würdezentrum gUG

Gebühr: 0,00 € (0,00 € Netto)


Datum
27.02.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Geleitsstr. 14, Würdezentrum gUG





HERA Fortbildungs GmbH
der Hessischen Rechtsanwaltschaft


Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 77 06 24 - 0
Fax: 069 77 06 24 - 22
E-Mail: info@hera-fortbildung.de

 

Kursangebote / Newsletter

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über unsere aktuellen Angebote und Kurse: